http://www.Andreas-Wolf-Motorsport.de

WILLKOMMEN" www.andreas-wolf-motorsport.de

Diese Seiten werden mit einer Auflösung ab 1024 * 768 Pixel oder höher am Besten dargestellt. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser. Als Browser wird Mozilla Firefox (kostenlos) empfohlen.  Auf dieser Homepage wird das Portable Document Format verwendet. Zum Anzeigen können Sie AdobeReader verwenden. Um Adobe Reader herunter zu laden klicken Sie bitte | hier |   Zum Anzeigen von Teilen dieser Homepage benötigen Sie den kostenlosen Macromedia Flash Player ab Version 9. Zum herunteladen klicken Sie bitte | hier |

 

News

Eis und Schnee beim Nacht-Rallyesprint

2008-11-22
Frostige Temperaturen und Niederschlag so die Wettervorhersage für den Abend des 22. November 2008 – Nicht gerade ideale Aussichten für Autofahrer. Für Rallyefahrer aber offensichtlich kein Hindernis, den rund 30 Teams fanden sich am Späten Nachmittag rund um das BMW Autohaus Heitmann-Reichert ein um den ersten Roland-Mack Nacht-Rallyesprint des MSC Aalen zu bestreiten. ...

Schlümmer geht’s nümmer – ADAC blamiert sich vor seinen Nachwuchsfahrern

2008-11-02
Oschersleben, eine kleine Stadt bei Magdeburg, mit einer aus internationalen Rennserien wie WTCC und DTM bekannten Rennstrecke sollte einen besonderen Bundesendlauf, die Deutsche Meisterschaft der ADAC Slalom Youngster, beherbergen. Auf der permanenten Rennstrecke des Motoparks sollten die Nachwuchsfahrer ihr Können...

Deutscher Meistertitel für Andreas Wolf

2008-10-19
Nach der Süddeutschen Meisterschaft holte sich Andreas Wolf aus Heuberg auch die Deutsche Meisterschaft im AvD / DMV Autoslalom Cup. Die Meisterschaft wurde 2008 zum ersten Mal von den beiden Motorsportverbänden, Deutscher Motorsportverband (DMV) und Automobilclub von Deutschland (AvD) ausgeschrieben. Die Bestplatzierten...

Sieg trotz Schrecksekunde

2008-10-18
Mit dem vom MSC Aldingen und RTC Fellbach veranstalteten Rallyesprint am Soldatensträßle bei Ludwigsburg ging die Saison der Württembergischen Rallyemeisterschaft zu Ende.
Bei bestem Wetter hatten sich zahlreiche Zuschauer und über 80 Teams der Rallyescene eingefunden. Die eigentlich...

Wolf gewinnt Frankenlandrallye

2008-10-11
Zäher Nebel lag am Morgen der 24. Frankenland-Rallye über den Straßen und Feldwegen des Baulandes. Sichtweiten von deutlich unter 50m stellten die Teams bereits vor der eigentlichen Rallye beim langsamen Abfahren der Wertungsprüfungen und Erstellung des sogenannten Gebetbuches, einer detaillierten Streckenbeschreibung, vor ...

Slalomfinale Solitude

2008-09-28
Die historische Solitude Rennstrecke vor den Toren Stuttgarts bot, wie in den letzten Jahren auch, einen würdigen Rahmen für das Saisonfinale des ADAC Slalom Cups des ADAC Württemberg.
Ein schneller Kurs erwartete die Teilnehmer der Nachwuchsserie. Bei der Hatz um die Pylonen ging es dankbar ...

Andreas Wolf ist deutscher Vizemeister im Superkartslalom

2008-09-20 bis 2008-09-21
Am vergangenen Wochenende trafen sich die 31 besten Superkartfahrer aus ganz Deutschland zum Endlauf um die deutsche AvD-Superkart-Slalom-Meisterschaft in Günzburg. Zugelassen waren Fahrer im Alter zwischen zwölf und 23 Jahren, welche sich in regionalen Meisterschaften für den Endlauf qualifiziert hatten. Andreas Wolf aus Pfedelbach wurde in seiner ...

5 Jahre lang Meisterschaft dominiert

2008-09-06
Der Motorsportclub Kirchheim Teck ( MCKT ) veranstaltete am Samstag 06. September 2008 den baden-württembergischen Endlauf zum Superkart-Slalom der jmbw (Jugend im Motorsportverband Baden-Württemberg). Der Parcours war sehr schnell und hatte sehr spezielle Anbremspunkte. Bei den inkonstanten Wetterbedingungen stellten sich diese als für viele Fahrer ...

1. Karl Haaf Gedächtnisslalom

2008-08-31
Das Firmengelände der Kolbenschmidt-Pierburg AG in Neckarsulm war der Austragungsort des diesjährigen Automobilslaloms des MSC Untereisesheim. In Erinnerung und zu Ehren des vergangenen Jahr verstorbenen Gründungs- und Ehrenmitglieds des MSC Untereisesheim Karl Haaf wurde die Veranstaltung erstmals unter...

Süddeutsche Meisterschaft mit klarem Sieg gesichert

2008-08-30
Große Freude brach bei Andreas Wolf nach dem letzten Lauf zum DMV/AvD Slalomcup aus. Nach souveräner Fahrt und Bestzeiten in beiden Wertungsdurchgängen stand mit Andreas der Sieger des Meisterschaftslaufes in Fulda und damit der Gewinn der Süddeutschen Meisterschaft für den sympathischen Studenten ...

Hockenheimring

2008-08-24
Der sechste und vorletzte Laufe zum DMV/AvD Slalom Cup Region Süd wurde im Rahmen des DMV Biker´s Weekend auf dem Hockenheimring ausgetragen. Vor der traumhaften Kulisse der Mercedes Tribüne gingen bei bestem Wetter wieder knapp 30 Starter auf den Seat Ibiza an den Start.
Die seit den Läufen im Mai mit neuen...

Pylonenfehler verhindert Gesamtsieg

2008-08-23
Der fünfte Lauf zur diesjährigen Nachwuchs-Autoslalom-Serie des DMV und des AvD am Samstag, den 23. August beim AvD Club Kaiserslautern in Sembach statt. Der nicht einfache, aber schnelle Parcours stellte für die angereisten Teilnehmer eine Herausforderung dar.
Bei relativ geringen...

Slalom auf dem Adolf Würth Airport

2008-07-20
Beim Automobilslalom des ADAC OC Schwäbisch Hall, der zum zweiten Mal in Folge auf dem Flugplatzgelände in Schwäbisch Hall ausgetragen wurde zeichnete sich einmal mehr der schon vor der Saison erwartete Dreikampf an der Spitze des ADAC Slalom Cups ab. Der in der Gesamtwertung führende Andreas Wolf musste sich diesesmal seinen Rivalen Marc Schwegler aus Bönnigheim, ...

Autoslalom AMC Schwäbisch Gmünd

2008-07-06
Der AMC Schwäbsch Gmünd war der Veranstalter des 9. Laufes zum ADAC Slalomcup 2008. Wie in den vergangenen Jahren auch konnte Andreas Wolf auch dieses Jahr auf dem ZF Werksgelände auf dem die Veranstaltung ausgetragen wurde nicht wirklich überzeugen. Er kam über einen dritten Platz nicht hinaus und büßte wertvolle Punkte in der Gesamtwertung ein.

8. Lauf zum ADAC Slalom Cup 2008

2008-06-08
Gewitterige Wetterverhältnissen und eine feuchte Strecke trafen die Fahrer beim 8. Lauf zum ADAC Slalom Cup an. Andreas Wolf vom HMC Öhringen kam bei dem vom MSC Calw veranstalteten Rennen über den dritten und damit letzten Podiumsplatz nicht hinaus. In der Gesamtwertung liegt Andreas nach sieben von elf Rennen weiterhin auf dem ersten Platz.

ADAC Slalom Cup MSC Weil der Stadt

2008-06-01
Am vergangenen Sonntag fand der sechste Lauf zum ADAC Slalom Cup statt. Zum ersten mal in dieser Saison war der Veranstaltungsort das altbewährte Daimler-Werksgelände in Sindelfingen. Sportlich konnte Christoph Ziefle aus Pfalzgrafenweiler überzeugen. Er belegte Rang eins vor Andreas Wolf, der Oliver Hanselmann vom ADAC...

Gewitter verhindert Gruppensieg

2008-05-31
Der erste Rallyesprint des MSC Ludwigsburg auf dem ehemaligen Kreidler Gelände in Kornwestheim war gespickt mit vielen 90° Kurven und unebenen Hofeinfahrten. Bei zunächst brütender Hitze hatten sich viele Zuschauer und über 50 Teams eingefunden um die drei Wertungsdurchgänge über insgesamt 15 Kilometer zu bewältigen. ...

2. Sieg in Folge beim ADAC Slalom Cup

2008-05-24
Andreas Wolf gewinnt den vierten Lauf zum DMV/AvD Autoslalom Cup. Bei bestem Wetter veranstaltete der AMC Kurpfalz Sandhausen sein diesjähriges Salalomwochenende. Auf der anspruchsvollen Strecke auf dem KS Werksgelände konnte sich Andreas Wolf in der Klasse Youngster erneut gegen die starke Konkurrenz durchsetzen. Am Ende trennten...

Alleinige Meisterschaftsführung beim AC Helfenstein zurückerobert

2008-05-11
Insgesamt 28 Teilnehmer hatten sich am Muttertag zum dritten Lauf des DMV/AvD Autoslalom Cup auf dem Daimler-Gelände in Sindelfingen eingefunden. Veranstalter waren der von der Rallye Baden-Württemberg, die dieses Jahr wieder Ende Juni rund um Geislingen an der Steige stattfindet, bekannte AC Helfenstein und die Akademische...

2. Sieg in Folge beim ADAC Slalom Cup

2008-04-27
Der ADAC Slalom Cup gastierte vergangenen Sonntag zum dritten Mal in dieser Saison auf dem Verkehrsübungsplatz in Asperg. Andreas Wolf ging als einer der letzten Starter in der Klasse 3/23 an den Start. Oliver Hanselmann, einer der stärksten Konkurrenten um die Meisterschaft absolvierte kurz vor Andreas seinen Wertungslauf, doch leider nicht fehlerfrei. Drei Strafsekunden...

2. Platz beim 1. Irmscher Rallyesprint

2008-04-26
2. Platz beim 1. Irmscher Rallyesprint Der zweite Ralllyesprint des Jahres und wieder ein Podiumsplatz für das hohenloher Team Andreas Wolf und Beifahrer Kurt Wolf. Mit insgesamt 50 Startern in allen Fahrzeugklassen scheint sich die neugeschaffene württembergische Rallyemeisterschaft zu einem vollen Erfolg zu entwickeln. Das Konzept Rallyesprints statt 200er Rallyes lockt mit...

Der große Schweizer des MSC Mühlacker

2008-04-13
Andreas Wolf gewinnt souverän den vierten Lauf zum ADAC Slalom Cup beim MSC Mühlacker. Das besondere an diesem Slalom ist, dass der Parcours fast ausschließlich aus einem langen in einer Reihe stehenden Schweizer Slalom und einer 180° Wende besteht. Auch dieses Jahr griff Slalomleiter Michael Thäter wieder auf dieses bewährte Konzept zurück. Und wie auch...

Treppchenplatz bei Kultrallye

2008-04-12
Früh am Samstagmorgen ging es los. Über 100 Teams machten sich bei der 21. Auflage der ADAC Ostalbrallye, die wie jedes Jahr unter dem Motto „Nur Fliegen ist schöner“ von der Veranstaltergemeinschaft Ostalbrallye veranstaltet wird, auf den Weg auf die rund 35 Wertungsprüfungskilometer rund um Abtsgmünd. Auch die für den HMC Öhringen startenden Andreas Wolf mit Beifahrer Kurt Wolf...

Powerwochenende mit 3 Podiumsplätzen

2008-04-05 - 2008-04-06
Mit drei Podiumsplätzen in drei Läufen geht für Andreas Wolf ein erfolgreiches Rennwochenende zu Ende. Am Samstag startete zunächst der AvD/DMV Autoslalomcup in Sindelfingen in seine erste Saison. Sonntags ging es dann bei der neugeschaffenen Serie in Ulm weiter. Auch der dritte Lauf zum ADAC Slalom Cup fand am Sonntag in Asperg statt. ...

Um 0,01 Sekunden den zweiten Platz verpasst

2008-03-30
Die Motorsportclubs aus Aldingen und Fellbach waren die Veranstalter des zweiten Laufes zum Slalom Cup des ADAC Württemberg 2008.
Der schnelle Parcours auf dem Verkehrsübungsplatz Asperg bei Ludwigsburg hatte seine Tücken. Gerade in den jungeren Altersklassen stießen etliche Teilnehmer ...

ADAC-Slalom-Cup erfolgreich in die neue Saison gestartet

2008-03-16
Nachdem der erste Lauf zum ADAC-Slalom-Cup 2008 abgesagt worden war ging es für die Slalom-Cracks des ADAC Württemberg dieses Wochenende endlich wieder los. Zu Gast beim MSC Strudelbachtal Eberdingen ging auch...


9. UMC-DMV Rallye Ulm

2008-03-15
Schnelle Wertungsprüfungen, tückische Ortsdurchfahrten und glitschige Waldpassagen, das ist die Rallye Ulm. Andreas Wolf mit Co Kurt Wolf traten im Peugeot 205 in der stark besetzten Klasse 18 gegen sieben Konkurrenten, von denen zwei ebenfalls auf einem Peugeot 205 unterwegs waren, an.
Bei der ersten Wertungsprüfung...

Emma, das Wasser und die Rallye

2008-03-01
Wasser und Schlamm prägten die Wertungsprüfungen der 19. Unterland-Hohenlohe-Wertungsfahrt rund um Öhringen. Orkan Emma hatte schon morgens das Erstellen des Aufschriebes für die über 100 Teilnehmer schwierig gestaltet. Dank Starkregens lag die Sichtweite teils unter 100 Metern. Die vielen Zuschauer die trotz des schlechten...

Erster Sieg im ersten Rennen

2008-02-16
Besser hätte die Saison kaum beginnen können.
Dabei hatte der Tag für das Team Andreas Wolf / Kurt Wolf zunächst gar nicht so gut begonnen. Bei der Anreise zum Rennort, dem Flugplatz in Elchingen, erlitt der Autotransporthänger auf dem das Einsatzauto immer zu den Rennen gefahren wird einen Reifenschaden. Zum Glück ...

Saisonstart 2008

2008-02-10
Nach kurzer Winterpause startet sie, die neue Saison. Dank den vielen Helfern sind die Vorbereitungen für 2008 fast komplett abgeschlossen. Die neue Saison kann kommen. Und das tut sie auch. Bereits am kommenden Wochenende steht der erste Rallyesprint des Jahres auf dem Terminkalender. Auf dem Rallyesprint des MSC Aalen erlebt der Peugeot 205 1.9 Rallye sein...



Ranking-Hits
 

nach oben nach oben  



02.03.2009
copyright 2006-2009 A. Wolf, vorbehaltlich aller Rechte. Alle Angaben ohne Gewähr. Impressum
http://www.andreas-wolf-motorsport.de